kotori web solutions Maren Arnhold


Magento: Login ins Admin-Backend nicht möglich

Abb. 1: Fehlerhafte Domain-Einstellungen in core_config_data können dazu führen, dass Magento keine Cookies setzen kann - und den Zugang ins Admin-Backend versperrt.
Nach einem Umzug einer bestehenden Magento-Installation auf andere Server (oder auch in eine lokale Entwicklungsumgebung) kann es anschließend dazu kommen, dass das System den Admin-Login ins Backend versperrt. Dieses Problem wird dadurch gekennzeichnet, dass die Credentials zwar angenommen, aber ohne Fehlermeldung mit einem wiederum leeren Login-Bildschirm quittiert werden, und es besteht selbst dann fort, wenn in der Datenbanktabelle core_config_data alle unsecure- und secure-base_url-Parameter für alle Stores zuvor bereits richtig umgestellt worden sind und das Verzeichnis /var/cache gelöscht wurde.

Ursache für dieses Verhalten ist, dass Magento aufgrund fehlerhafter Domain-Angaben in der Datenbank keinen Cookie für das Backend-Interface setzen kann. Die relevanten Daten sind in der Tabelle core_config_data dort zu finden, wo das path-Feld die Angabe web/cookie/cookie_domain beinhaltet. In den betreffenden Zeilen (noch differenziert durch das scope-Feld zur Kennzeichnung der jeweiligen Stores) sind entweder die value-Angaben zu entfernen (im Fall einer Installation auf dem localhost) oder durch die richtigen, aktuellen Domainnamen zu ersetzen, auf denen das System nun betrieben wird. Für das Admin-Backend ist hier insbesondere die Zeile relevant, für die scope gleich Null ist (siehe Abb. 1 für die entsprechende Ansicht in phpMyAdmin). Auch in der Zeile mit der path-Angabe web/cookie/cookie_httponly muss der Inhalt von value gelöscht werden.

Jetzt noch einmal /var/cache löschen - dann sollte der Admin-Zugang wieder zur Verfügung stehen.

Möchte man nun aus Sicherheitserwägungen heraus wieder einrichten, dass nur HTTP-Zugriff auf Cookies gestattet wird, so findet sich die entsprechende Einstellung im Backend unter System -> Konfiguration -> Allgemein -> Web -> Sitzungscookie-Verwaltung.

Autorin: Maren Arnhold

comments powered by Disqus
ANZEIGE
kotori web solutions Maren Arnhold bietet einen Komplettservice rund um Webdesign, Webprogrammierung und Webhosting. Suchen Sie nach einer Lösung für Ihre private Homepage? Möchten Sie ein eigenes Blog betreiben und suchen dafür ein geeignetes CMS und entsprechenden Webspace? Oder interessieren Sie sich für E-Commerce und benötigen einen Webshop? Dann sollten wir uns kennenlernen - eine kostenlose Erstberatung ist selbstverständlich!
© 2013 kotori web solutions Maren Arnhold. Alle Rechte vorbehalten/All rights reserved..